Wir nehmen Abschied von Peter F. Gerber

Am 04. April 2017 ist Peter F. Gerber nach langer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstorben.
Tief traurig haben wir diese Nachricht erfahren.
Mit unseren Gedanken sind wir bei seiner Familie und möchten ihr unser herzlichstes Beileid aussprechen.
Mit Peter F. Gerber geht ein ganz besonderer Mensch und Großmeister unserer Taekwondo-Familie.

50 Jahre Taekwondo war sein Leben, daran hat er uns teilhaben lassen.
Er hat uns in seiner ganz besonderen Art und Weise die traditionellen Werte der ostasiatischen Kampfkunst Taekwondo vermittelt.

Wir, die Abteilung Taekwondo im T.V. Bornich, hat Ihm vieles zu verdanken.
Seit unserer Gründung 1977 und unserer ersten Gürtelprüfung mit Ihm am 25. Mai 1978, hat er uns über viele Jahre hinweg begleitet und unterstützt.

Ohne Peter gäbe es in Bornich kein Taekwondo.

DANKE (Gamsa-hamnida) Peter

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Bild Peter F. Gerber

Nachruf

zum Qi Gong